Der Musikverein 'Einheit' Wolfartsweier ...

wurde im Jahre 1924 unter der Führung von Herrn Oskar Münchgesang sen. gegründet. Die Gründungskapelle bestand aus 12 Mitgliedern, die durch Herrn Münchgesang ausgebildet wurden. Der 2.Weltkrieg unterbrach die musikalischen Aktivitäten, die erst im Jahre 1948 fortgesetzt wurden.

 

Inzwischen hat sich der Musikverein Einheit sehr gut entwickelt. Er verfügt im großen Blasorchester über 70 Musikerinnen und Musiker. Im Jugend- , Schüler- und Juniororchester werden derzeit 55 Mädchen und Jungen ausgebildet. Das Durchschnittsalter aller Aktiven liegt zur Zeit bei 31 Jahren. Aus dem Großen Blasorchester haben sich inzwischen weitere Gruppen etabliert:  das "United Brass Quintett", das "Matura Brass Quintett", die "Katzenberg Stompers", die "Schloßbergmusikanten" die "MVE Big Band" die "Cat Hill Bluesband" und die Band "All Of Three". Weitere Informationen unter der Rubrik "Musikgruppen" 

 

Daß der Musikverein eine gute Jugendarbeit betreibt, läßt sich nicht nur an der großen Zahl von Jugendlichen im Großen Blasorchester erkennen sondern auch an ihren Leistungen. Im Verlauf der letzten Jahre waren die Musiker auf verschiedenen Musikwettbewerben erfolgreich. So konnten bei "Jugend musiziert" mehr als 10 Jugendliche, teilweise in der Bundesausscheidung, Preise erzielen.

 

Der MVE hat sich die Pflege traditioneller und moderner Blasmusik zum Ziel gesetzt. Ihr Repertoire reicht von Klassik bis Jazz, von Ouverture bis Musicals, von Beethoven bis Robbie Williams. Neben eigenen Veranstaltungen wie das Wolfartsweierer Straßenfest, Wiesenfest,  Frühjahrs- und Weihnachtskonzert, gehen sie auch gerne mal auf Konzertreise und wirken bei vielen Anlässen ihres Stadtteils mit.

  

  

Musikproben

Musikproben am Donnerstag

 

17.00-18.00 Uhr Schülerorchester

18.00-19.45 Uhr Jugendorchester

20.00-22.00 Uhr Großes Blasorchester

 

Grundschule Wolfartsweier / Sporthalle

Steinkreuzstraße 56

76228 Karlsruhe